Trainingsbuch Gewaltfreie Kommunikation

Ein praxisnahes GFK-Übungsbuch für Anfänger und Fortgeschrittene
Ein Buch aus der Praxis für die Praxis, das mit humorvollen Beispielen die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg für den ganz normalen Alltag nutzbar macht. Selbstlernende können in leicht nachvollziehbaren Übungen auf gehirnfreundliche Art das Handwerkszeug der GFK trainieren, wie z. B.:
. Störungen aktiv und aufrichtig mit den vier Schritten ansprechen;
. klare Bitten äußern, statt Forderungen aufzustellen;
. mit Kritik, Vorwürfen und Schuldzuweisungen produktiv umgehen;
. Ärger vollständig ausdrücken, statt ihn heimlich wirken zu lassen.
Das Trainingsbuch orientiert sich inhaltlich auch an dem Buch Gewaltfreie Kommunikation von Marshall Rosenberg. Es hat die gleiche thematische Kapitelaufteilung und Sie finden immer wieder Fragen zu dem Text im GFK-Buch, die die Übungen vertiefend begleiten.
"Dieses Arbeitsbuch zeichnet sich durch viele praktische Ideen aus, bereichert
die eigene Beratungsarbeit und ist somit zu empfehlen."
- European Association for Supervision and Coaching

Weitere Informationen

  • persönliche Fortbildung
  • Junfermann 
  • Erscheinungsdatum: 2016
  • ISBN-Nr. 978-3-95571-573-1

Zurück