Programmübersicht

Philosophieren - Ja, aber wie mit Kindern

Wie rege ich meine SchülerInnen zum gemeinsamen Denken an? Wie leite ich ein philosophisches Gespräch? Dieser Kurs bietet Lehrpersonen eine gute Grundlage, um ins Philosophieren einzusteigen. Werkzeuge des genauen Denkens und konkrete Ideen für die Praxis werden mitgegeben. Neben theoretischen Inputs bekommt auch das eigene Philosophieren Platz.

mehr

Samstag,  

 | Samstag, 23.03.2019

 | Samstag, 30.03.2019

DomZentrum, Gallusstrasse 34, 9001 St. Gallen

Ausgebucht

Tod und Auferstehung

Rituale sind bewusst gestaltete, festlich-feierliche Handlungen, die einem besonderen Ereignis einen würdigen Rahmen mit hohem Symbolgehalt und Raum für Gefühle geben.
Neben den Ritualen zu den grossen Lebensereignissen gibt es Rituale zu täglich, wöchentlich oder jährlich wiederkehrenden Ereignissen. Auch für diese lohnt es sich stimmige Formen zu gestalten.
Ein Ritual - ob einmalig oder wiederkehrend - soll nicht nur dem Ereignis, sondern auch den beteiligten Menschen angemessen sein.

mehr

Mittwoch,  

Religionspädagogische Medienstelle Altstätten, Klausstrasse 10, 9450 Altstätten

Ausgebucht

FlipChart einfach und attraktiv gestalten - 08. Mai 2019

«Noch nie wurde ich für eine tolle PowerPoint-Präsentation gelobt. Sobald ich mit FlipChart arbeite erhalte ich viele anerkennende und dankbare Rückmeldungen.»

Dies ist der Wert des persönlichen Handwerks. Mit etwas Übung und Mut ist es gut umsetzbar. Wir lernen durch das eigene Tun (schreiben und zeichnen) einfache Tricks.

mehr

Mittwoch,  

Katholisches Pfarreizentrum, Enzenbühlstrasse 16, 9230 Flawil

Was heisst: "Wort Gottes"

Der Offenbarungsanspruch der Bibel und anderer religiöser Texte im Vergleich

Dieser zweiteilige ökumenische Kurs leitet an zur Reflexion und Diskussion über den Status der Bibel als "Heilige Schrift" resp. "Wort Gottes". Was haben solche Bezeichnungen früher, und was können sie sinnvollerweise heute bedeuten? Und inwiefern hat die Bibel einen "Offenbarungsanspruch"? Ausserdem werden verschiedene Methoden der Bibelauslegung vorgestellt.

mehr

Donnerstag,  

 | Donnerstag, 23.05.2019

Haus zur Perle, Oberer Graben 31, 9000 St. Gallen

Ausgebucht

FlipChart einfach und attraktiv gestalten - 29. Mai 2019

«Noch nie wurde ich für eine tolle PowerPoint-Präsentation gelobt. Sobald ich mit FlipChart arbeite erhalte ich viele anerkennende und dankbare Rückmeldungen.»

Dies ist der Wert des persönlichen Handwerks. Mit etwas Übung und Mut ist es gut umsetzbar. Wir lernen durch das eigene Tun (schreiben und zeichnen) einfache Tricks.

mehr

Mittwoch,  

Katholisches Pfarreizentrum, Enzenbühlstrasse 16, 9230 Flawil

Ausgebucht

10 Methoden für den perfekten Start im neuen Schuljahr

In den ersten Lektionen entscheidet es sich, ob sich Kinder und Jugendliche im neuen Schuljahr für das Fach begeistern und die Bereitschaft zeigen, sich auf deren Inhalt einzulassen. Der Kurs zeigt unterschiedliche Einstiegsmethoden, welche Neugier und Motivation wecken unter Berücksichtigung der gruppendynamischen Prozesse.

Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer lernen 10 Methoden kennen, welche sich für den Schulstart eignen. Sie erarbeiten im Anschluss die Unterrichtsplanung mit ihren individuell gewählten Themen und Inhalten.

mehr

Mittwoch,  

Haus zur Perle, Oberer Graben 31, 9000 St. Gallen

Wichtige Hinweise

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.