Thema (ERG 5. Klasse)

Eine besondere Einrichtung erkunden: Der Friedhof und die örtliche Bestattung

Lebensweltbezug/Anforderungssituation

Schülerinnen und Schüler sind mit Todesfällen in ihrer Familie, in ihrem Umfeld und eventuell auch im Schulhaus konfrontiert. Sie sehen religiöse und nicht-religiöse Abschiedsfeiern in den Medien oder nehmen persönlich an solchen teil. Friedhöfe gehören zum Dorf oder zur Stadt, in der die Schülerinnen und Schüler leben.

Inhalte
  • Tod und Bestattung
  • würdige Abschiedsfeier für Verstorbene, mit oder ohne religiösem Bezug
  • Friedhof, ein Ort der Erinnerung an Verstorbene
  • religiöse und nicht-religiöse Symbole auf Grabsteinen
Handlungsvorschläge
  • einen Friedhof erkunden (Anordnung der Gräber, Symbole und Aussagen auf Grabsteinen)
  • über Abschied und Tod philosophieren
  • Menschen befragen, die mit Verstorbenen zu tun haben (Bestatter, Pfarrperson, Mitarbeiter im Krematorium, Friedhofsgärtner, Steinmetz)
  • Todesanzeigen vergleichen (Texte, Symbole)